Die Stadt der Zukunft

Die Corona-Pandemie hat den Anpassungsdruck deutlich vor Augen geführt. Ganze Branchen wie Gastronomie, Messewesen oder Verkehr müssen abrupt ihre Kapazitäten herunter- und wieder hochfahren. Homeoffice hat sich neben der Videokonferenz als probate Arbeitsweise etabliert. Menschen kaufen noch mehr online als zuvor.   All das hat Auswirkungen auf die Stadtentwicklung. Immobilien müssen flexi-bler nutzbar sein –…

Eine Frau für alle Eventualitäten

2021 haben Sie den Chefsessel bei der Euroforum GmbH, dem Marktführer für Premium-Veranstaltungen – einer Tochter der Handelsblatt Media Group – gegen den der Bereichsleiterin Events und Netzwerkveranstaltungen bei der Rheinischen Post getauscht. Ein guter Deal? Ein sehr guter Deal! Ich habe im Vorfeld natürlich genau überlegt: Gehe ich vom Handelsblatt zur Rheinischen Post? Von…

Oscars für die besten Karikaturen

Das Motto könnte aktueller kaum sein: Zu „Lass mich in Frieden“ haben in diesem Jahr 236 Karikaturisten aus dem deutschsprachigen Raum ihre Werke eingereicht und sich damit um einen der begehrten „Geflügelten Bleistifte“ beworben. In diesem Jahr findet der Deutsche Karikaturenpreis nicht nur erstmals in Düsseldorf, sondern auch zwei Monate früher statt als gewohnt. Und…

Von Anfang an auf Erfolg gepolt

Klüh Multiservices zählt zu den erfolgreichsten Familienunternehmen der Region – und glänzt 111 Jahre seit der Gründung mit tollen Zahlen. Mit Innovationen und Nachhaltigkeit in verschiedenen Geschäftsbereichen und in den Auslandsmärkten setzt die Düsseldorfer Gruppe ihre Erfolgsgeschichte fort.

Weil der Mensch den Menschen braucht

Vom Schreinerhandwerk bis zum Trauerkolleg: Seit 150 Jahren ist das Bestattungshaus Frankenheim im Einsatz. Inzwischen gibt es neun Filialen, und die nächste Generation ist mit an Bord. Ihrer Philosophie bleibt Familie Frankenheim treu.

Beim Abschied das Leben feiern

Garten statt Friedhofskapelle: Trauerfeiern fallen heute persönlicher aus als früher. Und immer mehr Bestatter machen den Hinterbliebenen Mut, ihre eigenen Formen des Abschieds und der Trauer zu finden – individuell, bunt und kreativ.

Booster für Gründer

Start-ups, die schon was zu bieten haben, brauchen Kontakt zur Wirtschaft. Und Unternehmen benötigen die Impulse der Newcomer. Ein neues Zentrum bringt ab August beide zusammen: der TechHub.K67.

Leuchtturmprojekte made in Düsseldorf

Die Landeshauptstadt arbeitet mit Hochdruck daran, bis 2035 klimaneutral zu werden. Ohne die Immobilienwirtschaft wird das nicht gelingen. Die Branche hat die Zeichen der Zeit erkannt und prescht mit innovativen Bauprojekten nach vorne. Eine große Herausforderung aber bleibt.

Eleganz in Perfektion

Von der höchsten Schneiderkunst, also der Haute Couture, bis zur luxuriösen Prêt-à-porter-Kollektion: Bei Pio O‘Kan sorgen Helga Okan und in zweiter Generation ihr Sohn Philippo gemeinsam mit ihrem Team dafür, dass beides perfekt miteinander harmoniert.

Ohne die Kreativität unserer Mitarbeiter wären wir nichts

Nicht erst seit der Pandemie stellt sich die Frage, wie wir in Zukunft arbeiten werden. Ein Unternehmen, das sich schon lange von den althergebrachten hierarchischen Strukturen verabschiedet hat, ist der Software-Entwickler Invision im Medienhafen.

Scroll to Top