Oktober 2023

Dr. Monika Hauck an ihrem Arbeitsplatz

Nachhaltig und sexy: Reparieren statt wegwerfen

Wer in der ehemaligen Sowjetunion schöne Kleidung tragen wollte, musste sie sich selbst nähen. Das hat Dr. Monika Hauck, aufgewachsen in Litauen, schon früh von ihrer Mutter gelernt. All ihre Klamotten und die ihrer Tochter nähte und reparierte diese selbst: Hauck trug schon als Kind maßgeschneiderte Kleidung in den schönsten Farben und Mustern. Auch erlernte […]

Nachhaltig und sexy: Reparieren statt wegwerfen Read More »

Porträt von Hauschka

Es klappt nur gemeinsam

Herr Bertelmann, warum ist Düsseldorf eine künstlerisch inspirierende Stadt? Seit ich 1990 hierhergezogen bin, gab es immer tolle Bands in Düsseldorf. Es war dennoch überschaubar und kein heilloses Durcheinander. Was mich auch angesprochen hat, war die Nähe der Musik zur Kunst. Mich haben elek­tronische Künstler oder Formationen wie Kraftwerk immer mehr interessiert als beispielsweise die

Es klappt nur gemeinsam Read More »

André Kaczmarczyk sitzt auf einer Rolltreppe

„Ich fühlte mich von Anfang an umarmt“

Sieben Jahre NRW-Landeshauptstadt – mit welchen Gefühlen kamen Sie damals vom Staatsschauspiel Dresden ans Düsseldorfer Schauspielhaus? Oh ja, das verflixte siebte Jahr! Düsseldorf war für mich ein weißer Fleck auf der Landkarte, und ich kam durchaus mit gemischten Gefühlen hier an. Doch inzwischen lebe ich sehr gern in dieser kosmopolitischen Stadt, die etwas Weltstädtisches und

„Ich fühlte mich von Anfang an umarmt“ Read More »

Bild von Karin-Brigitte Göbel und Dr. Stefan Dahm

„Wir ergänzen uns brillant“

Für den Vorstand eines Unternehmens haben die beiden Sparkassen-Lenker ein schönes Bild: Die Arbeit gleicht der verantwortlichen Tätigkeit auf einem Seeschiff. Karin-Brigitte Göbel wäre in jungen Jahren gerne Kapitän zur See geworden, verrät sie. Immerhin konnte sie den Gedanken des Navigierens auf die Unternehmensführung übertragen: „Der Vorstand muss ein Unternehmen wie ein Schiff durchs Meer

„Wir ergänzen uns brillant“ Read More »

Porträt von Christian Zaum

Starke Signale

Und jetzt Wirtschaft? „Es ist in der Tat eine besondere Ehre und Herausforderung für mich, die Wirtschaft in der Landeshauptstadt mitzugestalten“, bekräftigt er. Und kommt dann ins Schwärmen, als wir über die Stärken der Wirtschaftsmetropole sprechen: „Die wirtschaftliche Grundstruktur der Stadt ist ausgezeichnet: Industrie, Gewerbe, Handwerk, Handel, Dienstleistungen – die Wirtschaft ist so breit und

Starke Signale Read More »

Nach oben scrollen