April 2022

Spannend entspannt

Wie schafft man es, eine Kanzlei zu leiten, die von der „Wirtschaftswoche“ als Top-Kanzlei gelistet wird, gleichzeitig einen Düsseldorf-Krimi zu schreiben, für den schon die Filmrechte verkauft sind, und rund um die Welt Vorträge zu halten? Ganz entspannt! Ein Porträt über einen, der sich selbst als „Schnittmengentyp“ bezeichnet und nach dem Motto lebt: „Wer in sich ruht, kann gut für andere da sein, ohne selbst zu raumgreifend zu sein.“ Das Raumgreifen übernehmen wir also für Dr. Ingo Bott.

Spannend entspannt Read More »

Nach oben scrollen