GRANDE ÉTOILE

Das Restaurant GRANDE ÉTOILE öffnet seine Türen in der Düsseldorfer Unternehmerstadt. Im Stil der Goldenen Zwanzigerjahre können die Gäste nun Pizzen, Salate, Spätzle und Eintöpfe zu bezahlbaren Preisen genießen.

Gesponserter Artikel

Eingerichtet im Stil der Goldenen Zwanzigerjahre: der Loungebereich des GRANDE ÉTOILE

Pizza genießen à la Great Gatsby

Schnell & stilvoll europäische Küche genießen, kurz: QUICK & CLASSY – das ist die Idee hinter dem neuen Restaurant GRANDE ÉTOILE im Düsseldorfer Szeneviertel Derendorf.

Küchenchef André Piller und Barista André Degiorgio

Das GRANDE ÉTOILE ist nach dem französischen Namen für „Großer Stern“ benannt und im futuristischen DELTA D an der Derendorfer Allee gelegen. Von Montag bis Freitag zwischen 11.30 und 22.00 Uhr hat das GRANDE ÉTOILE für seine Gäste geöffnet. Ein Ausbau der Öffnungszeiten für den Freitagabend ist bereits geplant. Der hauseigene Loungebereich eignet sich dabei vor allem für einen spontanen Afterwork-Drink. Die gesamte Speisekarte orientiert sich an der europäischen Küche. Neben wechselnden Suppen und Eintöpfen stehen diverse Pizzen, Spätzle sowie ausgefallene Salate auf der Karte. Alle Gerichte liegen dabei unter 10 Euro. Küchenchef André Piller ist die Qualität sowie die Herkunft seiner verwendeten Produkte besonders wichtig: „Alle Zutaten unserer Speisen stammen primär aus der Region und werden täglich frisch zubereitet. Mit hausgemachten Desserts und Salatsaucen sorgen wir für regelmäßige Abwechslung.“

Herrlich im Sommer: die windgeschützte Terrasse

Die edle Salon-Atmosphäre im Stil der Goldenen Zwanzigerjahre lädt zur spontanen Mittagspause oder einem gemütlichen Abend mit Freunden ein. Beim Interieur beweisen Sascha Eschengerd und sein Team Stil in jedem Detail. Hochwertige Tapeten, eine indirekt beleuchtete Bar, ausgewählte Bilder sowie edle Raumtrenner erzeugen das Gefühl, eine Zeitreise in das Wohnzimmer der legendären  Romanfigur Great Gatsby zu erleben. Das großzügig angelegte Raumkonzept bietet dabei sowohl für Gruppen als auch für gemütliche Dinner zu zweit den passenden Rahmen. Großzügig ist auch die durch eine Glaswand geschützte Außenterrasse, die vor allem in den Sommermonaten zum Verweilen einlädt. Insgesamt wird dem Gast durch die gehobene Ausstattung ein bezahlbares Sternenambiente geboten.

Highlight des Hauses: Jeder Gast wird am Eingang des GRANDE ÉTOILE persönlich begrüßt und erhält als Schlüssel für das elektronische Bestellsystem einen persönlichen Passport. Bestellt wird anschließend per Tablet vom Tisch aus. Wer eine Bedienung wünscht, kann diese über eine extra Service-Taste abrufen. Kostengünstige Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus „Halle 30“ direkt gegenüber. Tagsüber kostet die Stunde 1,50 Euro, ab 19 Uhr nur noch 0,50 Euro. „

Unternehmensinformationen

Restaurant

Derendorfer Allee 26, 40476 Düsseldorf
0211 9846 80 80

- Gesponserter Artikel

Dauerhaft abnehmen mit ärztlicher Hilfe – Tipps beim Infoabend

Abzunehmen und das Gewicht dann zu halten, ist…

Mit Fotos Brücken bauen

Wolfgang Sohn, Gründer und Chef der „Photo Popup...

Wir bieten eine wichtige Plattform, um Menschen für die Industrie zu gewinnen

Mit dem Verein „Zukunft durch Industrie“ fördert Rolf...

Asiatischer Hochgenuss

Düsseldorf ist der wichtigste JapanStandort auf dem europäischen...

Wichtig ist der persönliche Kontakt zum Galeristen und zum Künstler

Mit ihrer dritten Edition entwickelt sich die Art...

Frauen im Chefsessel

Thea Ungermann ist Geschäftsführerin bei Düsseldorfs ältester Hausbrauerei...

Scroll to Top