6. Kleiderbörse der Bürgerstiftung

6. Düsseldorfer Kleiderbörse der BürgerStiftung

Die Kleiderbörse 2016 steht unter dem Motto „Secondhand mit Stil“

Was für ein stimmungsvoller Auftakt! Mit einem abwechslungsreichen Programm und prominenten Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Modebranche wurde die diesjährige Kleiderbörse unter dem Motto „Secondhand mit Stil“ der BürgerStiftung eröffnet. Studenten des Mode Design Colleges Düsseldorf zeigten ihre eindrucksvollen Abschlussarbeiten und ernteten viel Applaus. Gemeinsam mit Designerin Siggi Spiegelburg, die eine Vielzahl ihrer ausgefallenen Kreationen für die Aktion zu Verfügung gestellt hatte, durchschnitt Projektleiterin Yvonne Dahl symbolisch das rote Band. Dann öffneten sich die Türen zur Kleiderbörse und die VIPs gingen auf die Jagd nach Schnäppchen. Rund 40 ehrenamtliche Helfer hatten im Sommer gut erhaltene, schicke Kleidung für den guten Zweck eingesammelt. Von Chanel, über Escada, bis hin zu H&M war alles vertreten, was Frauenherzen höher schlagen lässt: Kleider, Blazer, Hosen, Blusen, Röcke, Tücher, Handtaschen und Schuhe – zu entsprechend günstigen Preisen natürlich. Heidrun Leinenbach, Geschäftsführerin des Venetienclubs Düsseldorf, fand Gefallen an einem Fascinator in der Clubfarbe Pink. Nicola Stratmann, Gesch.ftsführerin Tulip Inn Düsseldorf Arena Hotel, liebäugelte mit einem Blazer. Am folgenden Samstag öffnete die Kleiderbörse im Basement des stilwerks schließlich für das Publikum. Der Andrang war so enorm, dass sich lange Schlangen vorm Eingang bildeten. Als am Abend der Erlös feststand, konnte Yvonne Dahl es kaum fassen:


„Wir freuen uns riesig über den Rekord-Erlös von 54.000 Euro. Das ist ein unglaublicher Erfolg, auf den wir sehr stolz sind.“


Suzanne Oetker-von Franquet, Vorstandsvorsitzende der BürgerStiftung,bedankte sich ausdrücklich bei allen Helfern und Förderern, ohne die das tolle Ergebnis nicht möglich gewesen wäre. Das Geld geht an die Krebsberatungsstelle in der Fleher Straße 1 in Düsseldorf. Patienten und Angehörige können in der Familiensprechstunde kostenlos psychoonkologischen Rat und Hilfe bekommen. Telefon: 0211 30201757

Beim Abschied das Leben feiern

Garten statt Friedhofskapelle: Trauerfeiern fallen heute persönlicher aus...

Wenn aus Roséwein Kult wird

Im Mai gab es am Rande der Messe...

Booster für Gründer

Start-ups, die schon was zu bieten haben, brauchen...

Ganz schön tough

Als Düsseldorfer Staatsanwältin bekämpfte sie Gewaltverbrechen und Straftaten...

Starker Preis für starke Menschen

Bei herrlichem Frühlingswetter ehrte die Rheinische Post Mediengruppe...

Leuchtturmprojekte made in Düsseldorf

Die Landeshauptstadt arbeitet mit Hochdruck daran, bis 2035...

Scroll to Top