Zurheide Feine Kost: Gourmet Bistro

Zurheide Feine Kost ist die Topadresse für Genießer. Der Supermarkt im Düsseldorfer Süden mit seinen zahlreichen Eventzonen und erstklassigen Lebensmitteln war von Anfang an ein Anziehungspunkt für Menschen, die gerne kochen und essen. Daran hat sich auch fast sechs Jahre nach der Eröffnung nichts geändert.

Gesponserter Artikel

„Zurheide Feine Kost“Gourmet Bistro: Paradies für Feinschmecker

Das Zurheide Gourmet Bistro ist weit über die Grenzen der Landeshauptstadt bekannt. Aus seiner offenen Küche kommen frische, regionale Produkte, bestes Fleisch, fangfrischer Fisch, knackiges Gemüse und selbstgemachte Pasta. Auch dort stattfindende Aktionen wie die Tour de Menu, Frühstücksbuffet, Schokoladen-Seminare oder Thermomix-Erlebniskochen kommen bei den Genießern hervorragend an. Der Grillpoint mit seinen 24 Plätzen ist der Treffpunkt für Grill- und Fleischfans. Hier gibt es das iberische Schwein aus der Extremadura und natürlich Beef von der grünen Insel, aus Irland, aus den Weiten Nebraskas sowie des australischen Outbacks. Zudem wird der Feinschmecker mit Dry Aged Beef verwöhnt, den besonderen Stücken aus dem Reifeschrank, der „Schatzkammer“. Ein Highlight für Fleisch-Freunde sind die Fleisch-Seminare am Grill-Point. Jeden zweiten Mittwoch im Monat lernt man hier alles über das Lebensmittel Fleisch. Während des Seminars werden exklusive Fleischspezialitäten verköstigt. Dazu gibt es passende Weine. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 23 Personen begrenzt. Eine kulinarische Veranstaltung der Superlative, die jedes Jahr Feinschmecker und Genießer aus ganz Deutschland anlockt, ist das Zurheide-Gourmet-Festival. Prominente Sterne- und Fernsehköche, Winzer, Champagner- und Spirituosenspezialisten sowie viele weitere Genusspartner geben sich hier ein Stelldichein.


„Das enorme Interesse unserer Partner aus Handel und Industrie, der Köche und VIPs, bestätigt uns, dass wir mit unserer exklusiven Gourmet-Veranstaltung auf dem richtigen Weg sind“, freut sich Jörg Tittel, der Organisator des Zurheide Gourmet Festivals und Leiter der Gastronomie über den Erfolg.


Zu den Partnern des Supermarktes gehören unter anderem die Haaner Felsenquelle, Lavazza Deutschland und Herbafood Ingredients. Ihre Basic textur, ein rein pflanzliches Basisprodukt aus Citrusfasern und Wasser, ist nahezu unverzichtbar für feine Saucenschäume, ob heiß, warm, kalt oder eiskalt, fruchtig oder herzhaft. Vorhang auf für das Gourmet Festival 2015 heißt es am 20. September. Der Kartenvorverkauf startet bereits am 1. Juli 2015. „Im vergangenen Jahr waren alle 1.500 Karten innerhalb von 48 Stunden ausverkauft“, so Jörg Tittel. Zahlreiche Superköche kommen 2015. So zum Beispiel die Drei-Sterne-Kochlegende Dieter Müller. Außerdem reisen die beiden Drei-Sterneköche Harald Wohlfahrt vom Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn und Joachim Wissler vom Restaurant Vendôme im Grandhotel Schloss Bensberg an. Selbstverständlich verwöhnen die Genussbotschafter die Gaumen der Kulinariker.

 

 

Fotos: Zurheide; Kochschule Dieter Müller

Unternehmensinformationen

Zurheide Feine Kost

Nürnberger Straße 40-42
40599 Düsseldorf

Beim Abschied das Leben feiern

Garten statt Friedhofskapelle: Trauerfeiern fallen heute persönlicher aus...

Wenn aus Roséwein Kult wird

Im Mai gab es am Rande der Messe...

Booster für Gründer

Start-ups, die schon was zu bieten haben, brauchen...

Ganz schön tough

Als Düsseldorfer Staatsanwältin bekämpfte sie Gewaltverbrechen und Straftaten...

Starker Preis für starke Menschen

Bei herrlichem Frühlingswetter ehrte die Rheinische Post Mediengruppe...

Leuchtturmprojekte made in Düsseldorf

Die Landeshauptstadt arbeitet mit Hochdruck daran, bis 2035...

Scroll to Top